#0073 – Trash (Mit Marc O.)

„Mein Dresden. Meine Stadt. Mein Müll.“ (sauber.dresden.de)

Puhh sie stinken – ich meine die Mülle natürlich. Neben Plastikfolien, Kinderkotze und Pizzakartons wühlen unsere beiden Radioratten Eisi und Meisi zusammen mit Marc O (von der Trashsendung „Sendeloch“ auf Radio Z) im Kulturellen Abraum, um diesem Phänomen, nämlich „trash“ professionell und angebracht auf den Grund zu gehen.

Wir treffen Robocop, kacken dicken Germanisten mit rosa Fliege ans Bein, besuchen campigen Stuckmarmor in Füssen, schwafeln was von Metatextualität und deutschen Film. Eine runde Mischung.

Aber noch viel mehr als nur reden über Trash dürfen wir diesen Monat Texten zuhören, denn unser original EBMD Autor:innenpool fördert goldenes Literaturrezyklat zutage und poliert es mit Elsterglanzpaste auf, dass es sich nebst pseudobarocken Inneeinrchtungen fei gar nicht zu verstecken braucht.

im Leben vereint, im Müll getrennt
Euer
Pappy, der Redaktionspapgey

***

Die Texte

Die Autor:innen

  • Elias Hirschl/Mois
  • Matt S. Bakausky
  • Harald Kappel
  • Ella:r Gülden
  • Carsten Stephan
  • Gerry Schuster
  • Theobald Fuchs
  • Jörg Hilse
  • Christian Knieps
  • FD
  • Bettsy Bär

Die Sprecher:innen

  • Verena Schmidt
  • Katrin Rauch
  • Ella:r Gülden
  • Sebastian Albin
  • Kathrin Braun
  • Mona Filice
  • Bird Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert